Basis

Die Welpengruppe hilft Ihnen bei Fragen zur Aufzucht des neuen Familienmitglieds, dient der Sozialisierung und der Erziehung, denn der neue Begleiter soll die nächsten Jahre wohlerzogen und entspannt an Ihrer Seite sein.

Wenn der Hund etwa 5 Monate alt ist, kommt der Wechsel in die Erziehungsgruppen, in denen wir die Konzentration auf den Hundeführer sowie Impulskontrolle und Rückruf üben. Außerdem zeigen wir Grundlagen zu vielen Hundesportarten und beginnen mit dem Aufbau der Fußarbeit.

Ist der Hund 12 Monate alt, darf er einen Teamtest ablegen, ab 15 Monate die Begleithundeprüfung. Wir organsieren eine Frühlings- und Herbstprüfung, auf die wir natürlich vorbereiten.

Übungszeiten der Basisausbildung

Welpensamstags 11 Uhr
Erziehung Ifreitags 16.30 Uhr
Erziehung IIfreitags 17.15 Uhr
Teamtest/Begleithundprüfungfreitags 18.00 Uhr
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: